Gemeinde Berg

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus

Auftaktveranstaltung des Verkehrsentwicklungsplans fürs Schussental

Sehr geehrte Damen und Herren der Presse,

zur Halbzeit des Entwicklungsprozesses eines gemeinsamen Verkehrsentwicklungsplans (VEP) im Gemeindeverband Mittleres Schussental (GMS) möchten wir Sie in der

Öffentlichen Auftaktveranstaltung am Montag, 18. Juni 2018

18 -20 Uhr im KuKo, Abt-Hyller-Straße 37 - 39, 88250 Weingarten

über den aktuellen Planungsstand informieren.

Die bisherigen Ergebnisse von u.a. Haushaltsbefragung, Verkehrszählungen und Workshops werden durch die Auftragnehmer brenner BERNARD ingenieure und Green City Projekt präsentiert, mit anschließendem Raum für Fragen und Anmerkungen. Der Ravensburger Baubürgermeister Dirk Bastin sowie der Verkehrsplaner und Projektleiter Timo Nordmann vom Stadtplanungsamt Ravensburg stehen ebenso für Fragen vor Ort zur Verfügung.
Höhepunkt bildet der offizielle Start der Online-Beteiligung, des sogenannten Online-Crowdmappings. Anwesende Bürgerinnen und Bürger können gleich vor Ort ihre Meinung zum Verkehr im Schussental auf einer digitalen Karte verorten. Die Online-Beteiligung steht anschließend sechs Wochen – bis 31.07.2018 – bereit, um Problem- und Gefahrenstellen zu vermerken oder auch um Positionen zu offenbaren, an denen es schon besonders gut läuft und die als Vorbilder für weitere Veränderungen dienen können.


Hintergrund:
Die Städte Weingarten und Ravensburg, sowie die Gemeinden Baienfurt, Baindt und Berg erarbeiten einen gemeinsamen VEP – ein umfassendes und zukunftsorientiertes Mobilitätskonzept. Die Öffentlichkeit wird dabei durch Haushaltsbefragungen, Workshops, Begehungen sowie online miteingebunden. Der VEP wird 2019 fertig gestellt und hat eine Gültigkeit bis 2030.