Gemeinde Berg

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus

Impfungen in Berg

Update vom 26. Januar 2022
Dr. Joachim Deutmarg, "unser" Impfarzt der letzten Monate, hat sich bereit erklärt, noch einmal eine Hausbesuchs-Runde zu machen.
Sollten Sie also bettlägrig oder immobil sein und dringend Ihre Boosterimpfung brauchen, dann dürfen Sie sich gerne telefonisch unter 0751 56084 11 an Barbara Sohler im Rathaus wenden. Wir werden dann Dr. Deutmarg noch einmal für eine Impftour mit BioNTech durch Berg schicken. Außerdem informiert Dr. Deutmarg auf seiner Homepage (www.medizin-sport.de): "Bei weiterem Bedarf an Impfungen und Meldung von Gruppen mit mindestens zehn Personen sind Sondertermine möglich, nehmen Sie hierzu mit uns Kontakt auf." 

 


Corona-Impfungen in Berg

Wegen der hohen Nachfrage bietet Dr. Joachim Deutmarg bis zum 31. Januar 2022 noch weitere Impf-Termine an. Und zwar: 

montags (ab dem 10.01.2022), jeweils von 16.00 bis 18.00 Uhr
Mit "Moderna", dem Impfstoff, der sowohl für die Erst- und Zweitimpfung als auch für die Boosterimpfung bei über 30-Jährigen von der Stiko empfohlen wird.    

mittwochs (ab dem 05.01.2022), jeweils von 16.00 bis 18.00 Uhr
Geimpft wird am Mittwoch ebenfalls mit dem Impfstoff "Moderna",  zusätzlich stehen ab 17.30 Uhr jedoch auch 12 Termine für eine Impfung mit "BioNTech" zur Verfügung (für die 18- bis 30 Jährigen und für Personen mit nachgewiesener Unverträglichkeit auf den Impfstoff von Moderna). Sind Sie U-30 oder Moderna-unverträglich, dann sollen Sie sich bitte nur zu diesen Terminen eintragen, so Dr. Deutmargs Bitte.

Geimpft wird im Kath.Gemeindehaus - gegenüber dem Rathaus - in 88276 Berg, in der Bergstr. 36
Bitte bringen Sie zum Impftermin Ihren Personalausweis und Ihren Impfausweis mit. Ohne diese Ausweise können Sie nicht geimpft werden.

Für einen Impftermin registrieren Sie sich bitte unter www.medizin-sport.de und bringen nach Möglichkeit die auf dieser Homepage hinterlegte Einverständniserklärung (ausgedruckt und ausgefüllt) mit.